Stacks Image 49

In unserem Quartett „HAMBURGER ARTENVIELFALT“ werden die Bewohner der 32 zentralen Hamburger Stadtteile in liebevoll-detaillierten Illustrationen augenzwinkernd ganz genau unter die Lupe genommen und – nicht ganz klassisch – bestimmt.

Die Kategorien, in denen die Figuren des Quartetts gegeneinander antreten sind Fischverzehr pro Jahr, Jahreskonsum alkoholischer Getränke, Stylingzeit pro Tag, Kulturaffinität und Finanzkraft.

Damit ist das Quartett „HAMBURGER ARTENVIELFALT“ eine Hamburger „Sozialstudie“ in Bildern, die an lieb gewonnenen Klischees nicht spart aber auch mehr als nur ein Fünkchen Wahrheit enthält, das schmunzeln lässt und vielleicht sogar ein bisschen nachdenklich macht – eine unerlässliche Orientierungshilfe im Hamburger Großstadtdschungel also und ein großartiges Einführungs-Geschenk für jeden Neu-Hamburger!
Stacks Image 358